Startseite

Über mich

Aurelie Richards ist Schriftstellerin, Performerin, Community-Organisatorin, Mediatorin und Coach. Sie ist in Kalifornien geboren und aufgewachsen, wurde in New York ausgebildet und lebt derzeit in Berlin, wo sie auch Akupunktur studiert.


Meine Arbeit

Presencing-Coach

Als ehemalige zen-buddhistische Nonne unterrichte und trainiere ich seit 2011 Einzelpersonen, Pädagog:innen, Mediziner:innen, Therapeut:innen und Elternteile über die Freuden, Achtsamkeit in meditative Praktiken sowie in das tägliche Leben einzubauen.

In dieser Zeit habe ich auch die Theorie U (entwickelt von Otto Scharmer vom Presencing Institute des MIT) auf das Änderungsmanagement in Gemeinschaften und Organisationen angewendet.

Eines von vielen Beispielen in dieser Rolle ist die Entwicklung eines kreativen und somatisch orientierten Programms zur Ausbildung von Therapeut:innen, die lernen, Transgender-Klienten zu behandeln. Erfahren Sie mehr über das Trans-Kompetenz Zertifikat in Angewandter Psychologie an der Antioch University.

Lies mehr über meine Coaching-Praxis.

Künstlerin

Ich habe meinen BFA von der Tisch School of the Arts an der New York University im Jahr 2010 erworben und verfüge über mehr als ein Jahrzehnt an professioneller Erfahrung als Tänzer und Schauspieler (Bühne, Leinwand und Stimme).

Zuletzt habe ich im Auftrag des Curatorial Collective for Public Art das Vermittlungskonzept entwickelt und das Vermittlungsteam für die öffentliche Kunstinstallation FuturePerfectLand am Monopol in Berlin ausgebildet.

Ich freue mich auch, dir über meine Arbeit mit dem Club Real zu erzählen, der in Berlin und Wien ansässig ist. Wir machen partizipatorisches, dauerhaftes, politisches Theater. Unser Projekt Jenseits der Natur ist eine dauerhafte Installation im Berliner Wedding.

Finde hier einen Überblick über einige aktuelle Projekte.

Autorin

Seit 2012 veröffentliche ich meine eigenen transweiblichen Erfahrungen und meine Überlegungen zu unseren LGBTQIA+ Communities unter feministischen und antirassistischen Gesichtspunkten. Ich habe auch ausgiebig Texte geschrieben und redigiert.

Das heißt… Mein erster Roman ist in Vorbereitung!

Im Jahr 2018 habe ich in fast jedem Bereich meines Lebens Abbrüche erlebt. Ich habe diese Transformationen durch fiktionalisierte Memoiren dokumentiert, die den Heilungsprozess einer sex- und liebesüchtigen, Indigiqueer trans-weiblichen Protagonistin dokumentieren, die zwischen Beziehungen und Kontinenten hin und her schwankt.

Besuch meine Medium-Seite, um Beispiele meiner Arbeit zu lesen.


Kunden + Partner

Foto © Carmen Spagnola

Mein Hauptkunde ist derzeit The Numinous Network, gegründet von Carmen Spagnola.

Ich verwalte die Plattform, die Live-Wellness-Sitzungen, grundlegende Kurse bezüglich Bindungstheorie, On-Demand-Praxisvideos und monatliche Intuitions- und spirituelle Entwicklungsworkshops anbietet, um deinen Wellness-Weg zu unterstützen und dir ein Gefühl der Ruhe, Verbundenheit, Stabilität und Besänftigung zu vermitteln.

Catalyst Institute
Presencing Coach + Studierende Beratung
Antioch University:
Angewandte Psychologie Abteilung
Deutschlandfunk Kultur
Sprecherin
Kuratorisches Kollektiv für öffentliche Kunst
Kunstvermittlung
Housing Works
Programmplanung für HIV-Hospizarbeit
Ponderosa e.V
Presencing Coach + Project Management
Blue Cliff Monastery
Initiative für achtsames Leben

Wake Up International
Klösterliche Delegation

Diese Logos repräsentieren Kunden, Kollegen und Partner, mit denen ich vertraglich verbunden bin. Der Inhalt dieser Website repräsentiert die Interessen und Aktivitäten von Aurelie Richards und nicht die der oben genannten Organisationen.


Jetzt einen Termin mit Aurelie vereinbaren